AD(H)S

AD(H)SAD(H)S bedeutet Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung und zählt zu den häufigsten psychischen Störungen im Kindesalter. Den Kindern fällt es dann oft schwer sich zu konzentrieren, und aufmerksam zu sein. Außerdem sind sie meist sehr unruhig (hyperaktiv).

Die genetische Veranlagung hat einen großen Einfluss auf die Entstehung von AD(H)S, aber auch Umweltfaktoren u.a. die Ernährungs- und Lebensweise können die Entwicklung begünstigen.

Artikel zum Thema AD(H)S:

Über mich

Dr. med. Volker Schmiedel
Ich bin seit 31 Jahren als Arzt tätig und davon 20 Jahre als Chefarzt in einer Klinik für ganzheitliche Medizin. Nun praktiziere und lehre ich in der Schweiz im Ambulatorium Paramed. Auf dieser Seite möchte ich Ihnen interessante sowie neue Themen und Studien rund um das Thema Gesundheit & Naturheilkunde geben. Nutzen Sie gerne das Kontaktformular, wenn Sie Fragen an mich haben. Mehr über mich
Dr. Schmiedel Newsletter
Zum Anmelden Namen und E-Mail Adresse eintragen