Von 1996–2015 war ich Chefarzt der Inneren Abteilung der Habichtswaldklinik (Kassel). Seit Oktober 2015 bin ich als Arzt im ganzheitlichen Ambulatorium Paramed in Baar (Schweiz) tätig. Zudem bin ich Fortbildungsleiter für „Naturheilverfahren“ der Medizinischen Woche, Mitherausgeber der Zeitschrift „Erfahrungsheilkunde“ und des „Leitfaden Naturheilkunde“ sowie Autor zahlreicher weiterer naturheilkundlicher Bücher für Therapeuten und Laien.


Publikationen

  • Schmiedel, V.; Augustin, M. (Hrsg.): Leitfaden Naturheilkunde, Jungjohann Verlagsgesellschaft mbH, Neckarsulm-Stuttgart, 1993, 2. Auflage 1994, 3. vollständig überarbeitete Auflage, 1999, 4. vollständig überarbeitete Auflage 2003, Urban Fischer, München, 5. vollständig überarbeitete Auflage 2007, Elsevier, München, 6. vollständig überarbeitete Auflage 2012, Elsevier
  • Handbuch Naturheilkunde, Haug-Verlag, 1997
  • Erhöhtes Cholesterin naturgemäß behandeln, Haug-Verlag, 1996
  • Schmiedel (Hrsg.): Ganzheitliche Diätetik, Urban & Schwarzenberg, 1997, 2. Auflage Ernährungsmedizin in der Naturheilkunde, Urban & Fischer, 2001
  • Natürlich frei von Verstopfung, Haug-Verlag, 1998
  • Fit und gesund mit Vitalstoffen, GU-Verlag, 2000
  • Naturheilkunde kurz & bündig, Haug-Verlag, 2003
  • Typ-2-Diabetes: Heilung ist möglich, Haug-Verlag, 2004
  • Cholesterin – 99 verblüffende Tatsachen, TRIAS, 2006
  • Verdauung – 99 verblüffende Tatsachen, TRIAS, 2008
  • Quickstart Nährstofftherapie, Hippokrates, 2010
  • Burnout, TRIAS, 2010
  • Cholesterin – endlich Klartext, TRIAS 2010
  • Typ-2-Diabetes – Heilung ist doch möglich, TRIAS 2010
  • Hausputz für Leber & Galle, TRIAS 2012
  • Natürlich Fisch! Was Sie über Omega-3-Fettsäuren wirklich wissen müssen, TRIAS 2015
  • Mehrere wissenschaftliche Publikationen, u.a.: V. Schmiedel et al.: Vollwertkost und Fettstoffwechselstörungen – Ergebnisse einer vierwöchigen klinischen Studie, Akt Ernähr Med 17 (1992) 18-23
  • V. Schmiedel: Elektrolytgetränke, Magnesium- und Vitamin C-Substitution im Ausdauersport, Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin 44 (1993) 512-515
  • V.Schmiedel, K.Kersberg: Fettstoffwechsel und Panchakarma, Erfahrungsheilkunde 47 (1998) 203-206
  • V.Schmiedel: Senkung des Cholesterinspiegels durch Artischocke und Ballaststoffe, Erfahrungsheilkunde 51 (2002) 405-414
  • Zahlreiche Veröffentlichungen in Laienzeitschriften, z.B. regelmäßiger Autor des „Naturarzt“
  • Mit-Herausgeber der Fachzeitschrift „Erfahrungsheilkunde“

Vita


Akademische Titel:

Promotion 1989 über „Nachtschichtarbeit und subjektives Erleben“ am Institut für Arbeitsphysiologie und Rehabilitationsforschung in Marburg (Leiter: Prof. Hildebrandt), Note „magna cum laude“ Master of Arts 2012 über „Einfluss einer Vitamin D-Substitution auf den Vitamin D-Spiegel von Patienten einer naturheilkundlichen Ambulanz“, Note „sehr gut“


Berufliche Tätigkeit:

  • 01.11.84-31.12.85 Gesundheitsamt in Eschwege
  • 01.01.86-31.12.86 Klinik Waldeck in Bad Wildungen (Leiter: Dr. K. Weber)
  • 01.01.87-30.11.87 Gemeinschaftspraxis Dres. Zecher / Mohr in Staufenberg
  • 01.12.87-31.01.89 Herz-Kreislauf-Klinik in Bad Berleburg (Leiterin: Dr. C. Halhuber)
  • 01.02.89-31.05.90 Klinik Lahnhöhe in Lahnstein (Leiter: Dr. M.O. Bruker)
  • 01.06.90-31.03.96 erneut Herz-Kreislauf-Klinik in Bad Berleburg
  • 01.04.96-30.09.15 Chefarzt der Inneren Abteilung der Habichtswald-Klinik, Kassel
  • Seit 01.10.15 im Ambulatorium Paramed, Baar (CH) als Arzt und Dozent tätig


Rollen

  • Fortbildungsreferent für Weiterbildung „Naturheilverfahren“ der Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde
  • Mehrere Jahre Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates des DNB e.V.
  • Mitglied des wiss. Beirates der Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde
  • Mitglied der Arzneimittelkommission D beim Bundesamt für Arzneinmittel und Medizinprodukte (BfArM)


Weitere Qualifikation

  • 1986 Zusatzbezeichnung „Naturheilverfahren“
  • 1990 Zusatzbezeichnung „Homöopathie“
  • 28.10.95 Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
  • 2005 Diplom Universität Mailand „Experte in biologischer Medizin“
  • 2012 Master of Arts, Universität Viadrina, Frankfurt/Oder