Schmerz lass nach - Welche Nährstoffe helfen bei Schmerzen?

Präparate-Beispiele am Ende der Beschreibung, siehe unten!

Dieses Video führte Patrick Strancich vom Chronische Schmerzen Kongress mit mir. Der kostenlose Online-Kongress findet vom 14.-23.5.21 statt.
Anmeldung unter: https://www.digistore24.com/content/385545/33422/DrSchmiedel/CAMPAIGNKEY

Autoimmunkrankheiten wie Rheuma führen häufig
zu Schmerzen. Eine Minderung der Entzündung führt oft zur einer Schmerzreduktion.
Die wichtigsten Nährstoffe bei schmerzhaften Entzündungen sind Omega-3, Vitamin D, Selen, Zink und Curcumin.
Omega-3 wirkt analgetisch z.B. bei Migräne, Rheuma und Krebs.
Die Effekte von Omega-3 bei Migräne sind massiv und wissenschaftlich klar belegt.
Curcumin potenziert den Effekt von Omega-3 bei Migräne.
Omega-3 trägt zur Einsparung von Rheuma-Medikamenten bei.
Omega-3 mindert Schmerzen durch Krebs bzw. die Krebs-Therapien.
Wichtige Botenstoffe, die Schmerzen und Entzündungen hemmen, werden nur aus EPA/DHA aus maritimen Quellen, nicht jedoch aus ALA aus Lein- oder Rapsöl gebildet.
Vitamin D und Omega-3 verbessert den Serotonin-Stoffwechsel und verbessert so das Schmerzgeschehen, den Schlaf und die Stimmung.
Omega-3 fördert die Bildung von körpereigenen Cannabinoiden, die schmerzhemmend und stimmungsaufhellend wirkt.
Grundlagen zu Omega-3: Was ist Omega-3? Wie waren wir früher damit versorgt, wie heute?
ALA aus Lein- oder Rapsöl hat nicht die Wirkung von EPA/DHA aus maritimen Quellen.
ALA wird kaum in EPA umgewandelt, vermindert aber die körpereigene Synthese von AA.
Leinöl ist also günstig, reicht aber alleine nicht aus.
Für eine gute Versorgung mit EPA/DHA benötigen wird eben Fisch- oder Algenöl.
Wir brauchen in der Regel 2 g EPA/DHA bei Normalgewicht und durchschnittlicher Ernährung, um gute Spiegel zu haben.
Fettsäureanalyse: Es sollte ein Omega-3-Index von über 8 % angestrebt werden.

Empfehlenswerte Bücher*:
Algenöl: https://amzn.to/3lQ3Bzl​​
Omega-3 - Öl des Lebens https://amzn.to/3eRpIS3​​
Nährstofftherapie https://amzn.to/3dDqXUL​

Omega-3-Präparate und Fettsäureanalyse*:
Norsan Total: Fischöl 2 g = 1 EL
Norsan Total Kapseln: 2 g = 4-5 Kapseln
Norsan Vegan: Algenöl 2 g = 1 TL
Norsan Vegan Kapseln: 2 g = 2-3 Kapseln
Für Kinder: Norsan Omega-3 Jellies 1 Jelly = 250 mg
Bestellen bei:
https://www.norsan.de/ Code: Willkommen15 für einen Begrüßungsrabatt von 15 %

Für die Schweiz:
https://www.swissmedicalplus.ch Code: Kongress2020 für einen Dauerrabatt von ca. 10 %

Curcuma: Monocolor Curcuma 2000*
CBD: CBD Gold 10 % oder Hanf-Aromaextrakt Procuma 20 %*
Bestellen bei:
https://www.natugena.de Code Willkommen10 für einen Begrüßungsrabatt von 10 €
Für die Schweiz: https://healthiness.ch/Fontisana/web/Natugena/home.aspx Code Willkommen10 für einen Begrüssungsrabatt von 10 CHF

* Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links.
Diese dienen zur Orientierung und zum einfachen Finden der Produkte und werden, falls sie genutzt werden, mit einer kleinen Provision ausgezahlt, ohne Mehrkosten für den Kunden zu verursachen.
Show More
1 of 31 Next